Rassismus und Tierzucht: Ideologisierungen des Tierkörpers seit dem 19. Jahrhundert / Breedism and Racism: the ideological use of the animal body since 1800

Rassismus und Tierzucht: Ideologisierungen des Tierkörpers seit dem 19. Jahrhundert / Breedism and Racism: the ideological use of the animal body since 1800

Rassismus und Tierzucht: Ideologisierungen des Tierkörpers seit dem 19. Jahrhundert / Breedism and Racism: the ideological use of the animal body since 1800

von
339 339 people viewed this event.

Kolloquium von PD Dr. Mieke Roscher

Eine Teilnahme an der Veranstaltung ist nur nach bestätigter Anmeldung möglich. Der Zugang zum Haus ist nicht barrierefrei.

Die Veranstaltungen werden mit Foto und Video dokumentiert. Mit Ihrer Teilnahme erklären Sie sich mit der Aufzeichnung und deren Nutzung im Rahmen der Öffentlichkeitsarbeit des Historischen Kollegs einverstanden.

Eine Anmeldung ist erforderlich. Senden Sie Ihre Daten an: elisabeth.huels@historischeskolleg.de

 

Datum und Uhrzeit

03.07.2024 | 15:00 bis
05.07.2024 | 13:00
 

Anmeldeschluss

26.06.2024
 

Veranstaltungsart

Kolloquium
 

Veranstaltungsort

Historisches Kolleg, Kaulbachstr. 15, 80539 München