V. FÜHLEN: Wer nicht hören will, muss fühlen!

3. Februar 2010, 18.30 Uhr, Kaulbach-Villa

Im Gespräch:
PD Dr. Miriam Gebhardt (Privatdozentin an der Universität Konstanz)
Dr. Bernhard Bueb (ehem. Leiter des Internats Schule Schloss Salem, Autor)
Moderation: Dr. Johan Schloemann (Süddeutsche Zeitung)

Jugendkriminalität macht Schlagzeilen. Der Ruf nach hohen Strafen und einer harten Hand des Staates wird immer lauter. Aber wer war und ist für die Vermittlung von Werten zuständig? Hat die Familie als Sozialisationsinstanz ausgedient? Wie können wir in der Zukunft zentrale Werte für ein tolerantes und friedliches Miteinander sichern?

Sendung der Diskussion: Samstag, 20. März 2010, 22.30 Uhr, BR-Alpha

Materialien zum Themenbereich