Mäßigung:
Wirtschaftswachstum: Königsweg oder Sackgasse?

9. Februar 2011, 18.30 Uhr, Kaulbach-Villa

Im Gespräch:
Professor Dr. Werner Plumpe (Sozial- und Wirtschaftshistoriker, Goethe Universität Frankfurt am Main)
Professor Dr. Karl-Heinz Paqué (Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg)

Moderation:
Dr. Johan Schloemann

Ohne Wirtschaftswachstum kein Wohlstand. Dieser Satz wurde lange Zeit nicht in Frage gestellt. Angesichts von Klimawandel, Bevölkerungswachstum und globaler Finanzkrise ist jedoch immer fraglicher, ob dies auch in Zukunft noch gelten kann. Zu Beginn des Jahres 2010 forderte Angela Merkel: "Wir müssen lernen, den Wachstumsbegriff für das 21. Jahrhundert neu zu definieren". Aber welche alternativen Wege gab und gibt es und wohin könnten sie uns führen?

Materialien zum Themenbereich

Bildergalerie