Professor Dr. Werner Plumpe

ist Professor für Sozial- und Wirtschaftsgeschichte an der Goethe Universität Frankfurt am Main. Er ist Vorsitzender des Verbandes der Historiker und Historikerinnen Deutschlands und Mitglied der Historischen Kommission bei der Bayerischen Akademie der Wissenschaften. Im Kollegjahr 2010/2011 arbeitet er an  einer Studie zu dem Unternehmer Carl Duisberg, dem langjährigen Generaldirektor der Bayer AG.