Weisheit:
Forschen ohne Grenzen?

13. Oktober 2010, 18.30 Uhr

Im Gespräch:
Dr. Claudia Stein (Historikerin, University of Warwick/GB)
Professor Dr. Reinhard Merkel (Universität Hamburg)
Moderation:Dieter Kassel

Wir leben in einer Wissensgesellschaft. Immer schneller kommen Forschungsergebnisse auch zur Anwendung, gerade im Bereich der Naturwissenschaften und der Medizin. Aber sollten wir alles, was wir wissen und können, auch wirklich tun? Gibt es für alles nicht auch Grenzen? Wer setzt sie? Welche Instanzen haben dies früher übernommen, welche treten heute an ihre Stelle – alte oder neue?

Veranstaltungsort:
Kaulbach-Villa, Kaulbachstr. 15

Bildergalerie