Freiheitliches Bürgertum in Deutschland. Der Weimarer Demokrat Eduard Hamm zwischen Kaiserreich und Widerstand

Buchpräsentation

Dienstag, 16. Oktober 2018, 19:00 Uhr

Professor Dr. Wolfgang Hardtwig (HU Berlin) im Gespräch mit PD Dr. Martina Steber (Institut für Zeitgeschichte München-Berlin)

Mehr Informationen

Veranstaltungsort:
Historisches Kolleg, Kaulbachstr. 15, 80539 München

 

Einlass ab 18.30 Uhr bis maximal zum Veranstaltungsbeginn. Die Zahl der Sitzplätze ist begrenzt. Eine Anmeldung ist nicht möglich. Der Zugang ist nicht barrierefrei.

Die Veranstaltung wird mit Foto und Video dokumentiert. Mit Ihrer Teilnahme erklären Sie sich mit der Aufzeichnung und deren Nutzung einverstanden.

Eine Kooperationsveranstaltung mit der Stiftung Bundespräsident-Theodor-Heuss-Haus