Friedrich Lenger: Metropolen der Moderne. Eine europäische Stadtgeschichte seit 1850

Buchpräsentation

Montag, 27. Januar 2014, 19.00 Uhr

Friedrich Lenger im Gespräch mit Karl Schlögel
Moderation: Niels Beintker

Veranstaltungsort:
Historisches Kolleg, Kaulbachstr. 15, 80539 München

Bitte beachten Sie, dass die Anzahl der Plätze im Historischen Kolleg auf maximal 99 begrenzt ist. Wenn diese Zahl erreicht ist, kann leider kein Einlass mehr gewährt werden.

Einlass ab 18.30 Uhr und maximal bis zu Veranstaltungsbeginn

Eine gemeinsame Veranstaltung des Historischen Kollegs, des Verlags C.H.Beck und der Gerda Henkel Stiftung