Papsturkundenforschungg zwischen internationaler Vernetzung und Digitalisierung

Neue Zugangsweisen zur europäischen Schriftgeschichte

Tagung

Montag und Dienstag, 24. und 25. März 2014

Tagung im Rahmen des BMBF-Projektes "Schrift und Zeichen - Computergestützte Analyse hochmittelalterlicher Papsturkunden"

Anmeldung bis zum 14. März 2014 unter:
GHW@lrz.uni-muenchen.de

Mehr Informationen (auch zu Tagungsgebühren und Programm)

Veranstaltungsort:
Historisches Kolleg, Kaulbachstr. 15, 80539 München, Bibliothek, 1. Stock

Kontakt:
Benedikt Hotz und Benjamin Schönfeld
Historisches Seminar der LMU
Historische Grundwissenschaften und Historische Medienkunde
Geschwister-Scholl-Platz 1
80539 München