Medien zwischen Fiction-Making und Realitätsanspruch

Konstruktionen historischer Erinnerung

Donnerstag, 03. September – Samstag, 05. September 2009

Veranstalter:
Collegium Carolinum, Forschungsstelle für die böhmischen Länder
Projekt „Musealisierung der Erinnerung. Zweiter Weltkrieg und nationalsozialistische Besatzung in Museen, Gedenkstätten und Denkmälern im östlichen Europa“

Hochstraße 8, 81669 München
www.collegium-carolinum.de


Kontakt und Anmeldung:
Monika Heinemann 
Hannah Maischein

Veranstaltungsort:
Historisches Kolleg, Kaulbachstr. 15, 80539 München